Das entscheidende Pils

Das entscheidende Pils

Bitte setzen Sie mein Zimmer auf meine Getränkerechnung!

Ein kulinarisch-hochprozentiger Zug durch die (Literatur-)Gemeinde.
Aber aufgepasst: die Grenze zwischen Genusstrinken und Saufen ist manchmal schwer zu erwischen. Die Berliner Weisheit „Det soll nich schmecken, det soll wirken!“ ist mit Vorsicht zu genießen.


Helmut C. Jacobs spielt Werke von
Hans Brehme, Gorka Hermosa, Astor Piazzolla


Sonntag, 27. Juni 2021, 18.00 Uhr
Matthäuskirche, Cranger Straße 81, 45891 Gelsenkirchen

Tickets nur im Vorverkauf: 12 € | restliche Tickets an der Abendkasse

Vorverkaufsstellen:
BASSO-Reinigung, Cranger Str. 279, 45891 Gelsenkirchen
Apotheke Petri, Nienhofstr. 1, 45894 Gelsenkirchen
Buchhandlung Junius, Sparkassenstr. 4, 45879 Gelsenkirchen


Joachim Henn – Rezitation
Helmut C. Jacobs – Akkordeon

Fotos: © Armin Thiemer (Joachim Henn)
© Frank Preuss (Helmut C. Jakobs)